08.09.2018:
Das Neualbenreuther Maar – Entdeckungen rund um Bayerns jüngsten Vulkan

Im Neualbenreuther Vulkanfeld sind mehrere Ausbruchsstellen erdgeschichtlich sehr junger Vulkane bekannt. Mit knapp 300.000 Jahren gehören sie sogar zu den jüngsten Ausbrüchen Mitteleuropas außerhalb der Eifel. Auf einer erdgeschichtlichen Wanderung zum jüngst entdeckten und 2015 mit einer 100 Meter tiefen Bohrung erforschten Neualbenreuther Maar werden die geologischen Hintergründe des Vulkanismus erläutert. Mit Geoparkrangerin Sonja Schmid.

Weitere Informationen …

Anmeldung erforderlich in der Geschäftsstelle des Geoparks (Öffnungzeiten Mo bis Fr 9-12 Uhr) unter Telefon (0 96 02) 9 39 81 66 oder online (siehe Link bei Anmeldung).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.